KAHA

Das effektive

Ganzkörpertraining,

dass Spaß macht!

NUR MIT ANMELDUNG

Dienstags

von 18.00 – 19.00 Uhr

 

Indoor: Wilhelmstraße 19, 63477 Maintal-Dörnigheim

Outdoor: Kleiner Park Bahnhofstraße/Brüder-Grimm-Straße, Maintal-Dörnigheim, neben Turngemeinde Dörnigheim (Bahnhofstr. 64) 

Was ist KAHA® ?

 

KAHA® heißt übersetzt aus der Sprache der Maori „energiegeladen, Kraft“, ist inspiriert vom Taiji, Qigong, dem Haka (traditionelle ausdrucksstarke Bewegungen der Ureinwohner Neuseelands) und dem klassischen Yoga.

Langsam und fließend geht eine Bewegung in die andere über, sodass immer genügend Zeit bleibt, diese kontrolliert auszuführen und einen sofortigen Effekt zu spüren- eine gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers. Es kräftigt, dehnt und entspannt entscheidende Muskelgruppen und führt zu innerer Ruhe.

KAHA

Das effektive

Ganzkörpertraining,

dass Spaß macht!

NUR MIT ANMELDUNG

Donnerstags

von 19.00 – 20.00 Uhr

 

in der Haingartenschule in Bruchköbel bei schönem Wetter im Schulhof und bei schlechtem Wetter entweder draußen im überdachten Bereich oder in der Aula.

Für wen wurde KAHA® entwickelt?

  • Kurseinsteiger, Sportanfänger und Wiedereinsteiger

  • Jüngere und ältere Kursteilnehmer mit unterschiedlichem Fitnesslevel

  • Übergewichtige Personen • Leistungsschwächere Personen, Personen mit leichten Gelenk- und Rückenbeschwerden.

Wie ist das Programm strukturiert?

Grundsätzlich besteht ein Übungsprogramm aus 4 vorchoreografierten zehnminütigen Tracks und einer mentalen Ausklingphase.
Die einzelnen Phasen bieten im Detail unterschiedliche Anforderungen an den Teilnehmer. Jede Bewegung geht fließend in die andere über, d. h. das Flow- Training ist ein tragendes Element des Programms.

  • Der erste Track dient dem Ankommen und Atmen, soll innere Ruhe herstellen, die Anspannung und Entspannung spüren lassen und auf die gesamte Kursstunde vorbereiten.

  • Der zweite Track richtet den Fokus auf das Entwickeln und Spüren der Kraft bei wiederholtem Loslassen von Körper und Geist.

  • Der dritte Track bietet mehr Dynamik in der Bewegung und bekommt einen Anspruch an das Herz- Kreislauf- System.

  • Im vierten Track werden entscheidende Muskelgruppen gedehnt und entspannt.

  • Der fünfte Track dient dem Training der Achtsamkeit, der Atmung und Orientierung.

Entwicklung von KAHA®

Bernhard Jakszt, Inhaber der Ausbildungsschule „Aroha Academy“, internationaler Presenter und Ausbilder sowie Absolvent des Studiums für Sportwissenschaften hat das Gruppenfitnessprogramm KAHA® und seine Ausbildungsstruktur entwickelt. Unterstützt wurde er von Simone Müller, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern. Mittlerweile wird KAHA auf großen Kongressen in verschiedenen Städten in Deutschland und der Schweiz und auf dem AROHA BIG DAY präsentiert.

Kosten 8 € einzeln – 65 € für die 10er Karte – zum Kennenlernen

© 2020 – Elke Westhöfer – Alle Rechte vorbehalten

So kommen wir in Kontakt.

Handy: 0177- 5624666

Sprechzeiten:

Mo – Fr 9.00 – 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung